Aktuelles

  • READ MORE
    FLORIST*IN / MEISTERFLORIST*IN GESUCHT
    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine(n) engagierte(n) Floristen/in mit mehrjähriger Berufserfahrung zum sofortigen Eintritt. Unser Angebot an Sie: Abwechslungsreiche Tätigkeit, verbunden mit hoher Eigenverantwortung und direktem Kundenkontakt Betreuung eines interessanten, anspruchsvollen Kundenstocks mit kreativen Wünschen Einbindung in ein erfahrenes und engagiertes Team mit innovativer Floristik Aus- und Weiterbildung durch Training on the job und externe Seminare Vollzeitbeschäftigung innerhalb der Öffnungszeiten, Zeiteinteilung nach Absprache Deutliche Überzahlung zum Kollektivvertrag je nach Berufserfahrung und Qualifikation Weitere Details zur Position gerne via markus.donati@donati.at oder telefonisch unter 0699 102 77 457. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und sichern Ihnen höchste Diskretion zu. Ihr Markus Donati
  • READ MORE
    STEINERNE POESIE
    Stück für Stück schafft die Wienerin Anna Schalk in ihrer Werkstatt wertbeständige Kunstwerke, die sie unter körperlicher Anstrengung aus wertvollem Material wie Sandstein fertigt. Sehen Sie bei uns ab 7. Oktober eine Auswahl an handlichen und weniger handlichen Werkstücken. Gerne stellen wir im Zuge des Donati Lieferservice zu.
  • READ MORE
    "Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah! Die Luft ist still, als atmete man kaum, Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah, Die schönsten Früchte ab von jedem Baum. O stört sie nicht, die Feier der Natur! Dies ist die Lese, die sie selber hält, Denn heute löst sich von den Zweigen nur, Was von dem milden Strahl der Sonne fällt.„ (Christian Friedrich Hebbel, 1813-1863)
  • READ MORE
    Zitrus - Pflanzen, Erde, Dünger, Marmeladen
    Zitruspflanzen sind eine der ältesten Obstsorten der Welt und wurden bereits vor über 4000 Jahren in China angebaut. Ursprünglich wegen ihres Dufts geschätzt, gewannen die ätherischen Öle für die Parfumproduktion an Bedeutung. Im Barock avancierten die schön anzusehenden Zierformen zu beliebten Sammlerobjekten für Orangerien und Ziergärten. Die ersten süßen, essbaren Früchte datieren in das 17. Jhd. Im 18. Jhd. erregte James Cook aufsehen, als er Zitrusfrüchte auf den Speiseplan der "Endeavour" setzte, um dem gefürchteten Skorbut bei seiner Mannschaft vorzubeugen. Auch allerhand Magie wird einzelnen Sorten wie etwa dem ätherischen Grapefruitöl zugeschrieben. Es soll Glück und Geld zaubern. An dieser Stelle wollen wir nun ein Rezept mit Ihnen teilen - oder Sie erwerben eine von vielen köstlichen Zitrusmarmeladen direkt in unserm Atelier. Grapefruitmarmelade mit Vanille und Ingwer Zutaten für 5 Gläser à 200 ml 10 Grapefruits 2 Vanilleschoten 2 cm frischer Ingwer brauner Rohrzucker Anleitung Grapefruit schälen und Fruchtfleisch herauslösen. Das Fruchtfleisch wiegen und dieselbe Menge braunen Zucke hinzufügen. Die Mischung ca. 1 Std. in einem Topf mit dickem Boden bei niedrigen Temperaturen kochen. Das Mark der Vanille auskratzen und den Ingwer schälen und fein hacken. Beides zur Grapefruit-Zucker-Mischung geben und Abschmecken. Wenn die Marmelade noch flüssig ist, ca. 20 min. weiterkochen lassen. Anschließend in Gläser füllen, verschließen und bis zum vollständigen Erkalten auf den Kopf stellen. Donati im Mai 2017  
  • Terracotta bei Donati
    READ MORE
    Hochwertiger Terracotta
    In Verbindung aus handwerklicher Tradition und modernen Trends entstehen diese Töpfe in wunderschöner Qualität der Manufaktur Poggi Ugo. Durch den Brennvorgang wird eine hohe Widerstandskraft gegen Frost (bis -30°C) geschaffen. Das Grundmaterial - der Ton der Qualität "Galestro" - stammt aus eigener Grube bei Florenz und besticht durch typische, unterschiedliche Farbnuancierung. Uns von Donati hat es die Farbe "Lavagrigio" besonders angetan. Die Offenporigkeit macht Terrakotta zum idealen Material für Pflanzgefäße aller Art. Die Verdunstungskühle schützt die Pflanzen in heißen Sommern vor dem Austrocknen. Durch die bessere Belüftung tritt Schimmelbildung kaum auf. Ab sofort bei Donati, solange der Vorrat reicht. Donati im Mai
  • READ MORE
    Balkonplanzen, Gemüsepflanzen, Kräuter
    Unsere aktuelle Auswahl an Balkon- und Kübelpflanzen lässt das Herz wahrer Gartenfreunde höher schlagen. Finden Sie bei uns Balkonpflanzen wie Pelargonie, Begonie, Fuchsie, Lavendel ... Kräuter wie Thymian, Salbei, Rosmarin ... Obstbäumchen als Spalier oder Stamm wie Pfirsich, Apfel, Birne, Kirsche ... Sträucher wie Viburnum, Flieder, Zaubernuss ... Zitrus, Rosen, Oleander ... Gartenwerkzeug aus Kupferlegierung Pilzzucht (Shiitake, Austernseitlinge) für die Terrasse Terracotta und Pflanzgefäße Donati, im Mai 2017
  • READ MORE
    Exklusives Gartenwerkzeug
    Mit hochwertigem Gartenwerkzeug aus Kupfer geht die Arbeit gleich viel leichter von der Hand. Das erfreut einerseits den Gartenliebhaber selbst und hat ganz nebenbei noch zahlreiche Vorteile für Boden und Pflanzen. Gerne informieren wir Sie rund um Kräutersichel, Setzdorn, Gartenkralle und Damenspaten. Donati im April
  • READ MORE
    Blume des Jahres 2017
    Die Blume des Jahres 2017 ist der Klatschmohn (Papaver rhoeas). Seinen Namen verdankt er der Tatsache, dass im Wind die Blüten aneinander klatschen. Das Wort Mohn soll seinen Ursprung im althochdeutschen "mage" haben, das seinen Ursprung wiederum im griechischen Wort "mekon" für Mohn hat. Mohn wird seit dem Neolithikum angebaut und zählt zu einer der ältesten Kurlturpflanzen. In seiner Symbolik steht er für Fruchtbarkeit, Schlaf, Vergessen und Versuchung. Im antiken Griechenland war der Mond der Unterweltsgöttin Persephone geweiht. Hypnos, der Gott des Schlafes, wurde oft mit einer Mohnblüte in der Hand dargestellt. Die Loki Schmidt Stiftung, die alljährlich die Blume des Jahres kürt, möchte mit ihrer Initiative auf die Gefährdung der Ackewildpflanzen und die Bedeutung von Vielfalt im Landbau aufmerksam machen. Mehr zur Loki Schmidt Stiftung finden Sie hier.    
  • READ MORE
    Öffnungszeiten 2017