Aktuelles

  • READ MORE
    Verkaufs-Ausstellung und Workshops 27./28. April
    Treffen Sie jetzt Ihre Vorkehrungen für eine prächtig blühende Umgebung im Sommer. Bei uns finden Sie, was das GartlerInnen-Herz erfreut. Von Pflanzen fürs Freiland, Übertöpfen in verschiedenen Materialien bis hin zu Erden, Düngern und Werkzeugen. Informativ sind unsere Workshops zu folgenden Themen: Pflanzen -  gesund und schädlingsfrei Setzen Sie auf hochwertige Erde und effektive Mikroorganismen. Wir informieren über Wirkungsweise und Verwendung. Was eignet sich für Zitrus, Rosen, Kräuter, Gemüse …? Kurzworkshop Freitag 27.4. um 11 und 14 Uhr __________ Hochbeete - vom Anlegen und Pflegen Wir zeigen den Aufbau eines Hochbeets und bepflanzen dieses. Wir zeigen den Umgang mit „kleinem“ Gartenwerkzeug und gehen auf  dessen Vorzüge ein. Wie sieht die optimale Zusammensetzung von Erden, Substraten und effektiven Mikroorganismen aus? Kurzworkshop Freitag 27.4. um 14 Uhr __________ Balkonblumen und Gemüsepflanzen – ein Hochbeet bepflanzen Pflanzen in großer Auswahl in Bio-Qualität vom Wiener Gärtner. Von der Artischoke bis zur Pelargonie. Wir beraten Sie bei der Auswahl und informieren über sinnvolle Pflanzgemeinschaften. Kurzworkshop Samstag 28.4. um 11 und 14 Uhr Bringen Sie uns ab dem 26.4. Ihr Fensterkistel oder Ihr Pflanzgefäß. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie das Bepflanzen. Für alle Kunden am 27. und 28. April haben wir ein kleines Geschenk vorbereitet (solange der Vorrat reicht :-).
  • READ MORE
    28.2. Workshop - Der Garten im Zeitigen Frühjahr
    Wir starten den Workshop in der Silbergasse 52, wo Markus Donati Themen wie Bodenvorbereitung Düngung Pflanzenschnitt bzw. Strauchschnitt Werkzeuge und Werkzeugpflege aufgreift. Nach dem eher theoretischen Teil gehts zum praktischen Teil in einen Privatgarten in unmittelbarer Nähe des Ateliers. Termine:         wird noch bekanntgegeben Zeit:                14 - ca. 16 Uhr Ort:                 Donati Atelier, Silbergasse 52 Preis/Person:  € 50,- pro Person Verbindliche Anmeldung bis 26.2. unter services@donati.at Begrenzte Teilnehmerzahl: first come – first serve
  • READ MORE
    22./23.2. Workshop - Wir holen den Frühling ins Haus
    In diesem Workshop widmen wir uns der Tischdekoration mit Frühblühern dem Binden, Winden, Stecken und Dekorieren von (Tür)Kränzen dem Gestalten von Osterträußen oder Osterbuschen In geselliger Runde werden Sie von Markus Donati auch allerlei Wissenswertes zum Thema Symbolik und Tradition – insbesondere Im Zusammenhang mit Ostern – erfahren. Wir erwarten Sie mit einer schönen Auswahl an Blumen, Ästen und Dekorationsartikeln und freuen uns auf die gemeinsame Umsetzung Ihrer Werkstücke. Termine:         22. und 23. Februar 2018 Zeit:                jeweils 13 - ca.16 Uhr Ort:                 Donati Atelier, Silbergasse 52 Preis/Person:  € 40,- mit Anrechnung Ihrer Materialkosten Verbindliche Anmeldung bis 19.2. unter services@donati.at Begrenzte Teilnehmerzahl: first come – first serve
  • READ MORE
    Immergrüne Pflanzen - gießen nicht vergessen
    Immergrüne Pflanzen  - jetzt gießen Nun ist sie vorerst vorüber, die mehrwöchige Periode mit Dauerfrost. BesitzerInnen immergrüner Pflanzen wie KIRSCHLORBEER, BAMBUS, TAXUS, BUXBAUM oder KONIFERE auf Terrasse und Balkon nutzen die aktuellen Plus-Temperaturen, um Pflanzen vor TROCKENSCHÄDEN zu bewahren. Auch wenn sich die Erde feucht und kalt anfühlt, reichen die kurzen Regenschauer nicht aus, um Ihre Pflanzen mit ausreichend Wasser zu versorgen. Ein Großteil des Regenwassers läuft über die Blätter ab - ungenutzt für die durstigen Wurzelballen. Gönnen Sie diesen einen Frischekick und gießen Sie Ihre Pflanzen mit mehreren Kannen kaltem(!) Wasser. Für einen guten Start in den Frühling. Donati im Februar  
  • READ MORE
    Die Tulpensaison ist eröffnet
    In diesem Strauß haben wir französische Tulpen, Anemonen,Viburnum sowie Mimose und Zweige für mehr Leichtigkeit verarbeitet.
  • READ MORE
    Winterschutz für Rosen
    Wollen Sie Ihre Rosen gut über den Winter bringen, kommt es vor allem darauf an, die Veredlungsstelle an der Triebbasis der Sträucher durch Anhäufeln mit Erde oder Mulch vor Frosteinwirkung zur schützen. Diesen besonders empfindlichen Bereich gilt es zu schützen - insbesoondere bei Beet-, Edel- und Strauchrosen. Die Veredelungsstelle von Hochstammrosen befindet sich unterhalb der Krone. Hier sollten Sie diese mit einer Vlieshaube schützen. Empfehlenswert ist der zusätzliche Schutz und die Schattierung der Triebe bei allen Rosen mit Tannenreisig.
  • READ MORE
    Ausstellung Felicitas Binder
    Wie lässt sich die Natur schöner festhalten als in Bildern. Finden Sie exklusiv bei uns Bilder der Wienerin Felicitas Binder, die ihr Tun wie folgt beschreibt: "Ich fand die Natur schon immer faszinierend. Sie ist für uns selbstverständlich, trotzdem kann man in der simplesten Pflanze so viel Schönheit entdecken. So viel, wofür es sich lohnt, genauer hinzusehen. In meinen Malereien versuche ich, mir die Blüten und Blätter, Früchte und Pflanzen genauer anzusehen und ihre Eigenheiten herauszufinden und festzuhalten. Die oberflächliche Schlichtheit und die Brillianz an Details eines einfachen Blattes veranlassen mich immer wieder dazu, Farben und Pinsel herauszuholen und mein Bestes zu tun, um sie abzubilden."